Previous Next

Weihnachtsbäckerei auf dem Schollenhof

Bericht von Peter Meier

Wie bereits in den letzten Jahren ist auch diesmal in den Stallungen des Schollenhofes vom 1. Adventssonntag bis zum Fest der Heiligen drei Könige eine lebende Krippe aufgebaut. Natürlich hat der Verein "Integration Schollenhof" und Otto Grimmig als Vorsitzender des Elternvereins der Integrativen Montessori-Schule Sasbach für die Sonntage auch ein kleines Programm vorbereitet. So spielte am 3. Adventssonntag  der Musikverein Tiergarten unter Leitung von Dirigent Volker Schmid zur Unterhaltung der Schollenhofbesucher auf. Für die Kinder bestand Gelegenheit zur Weihnachtsbäckerei: unter sachkundiger Anleitung konnten aus vorbereitetem Teig Weihnachtsbrötchen ausgestochen und gestaltet werden, im großen Backofen vor dem Hofladen wurden sie dann gebacken. Die Schollenhofbesucher waren auch zum Singen in der Stube eingeladen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok